Hofer Membrankompressoren für die Betankung von Raketen

Raketen fliegen mit flüssigen Treibstoffen. Dazu müssen die flüssigen Treibstoffe, die in den Vorratstanks der Abschussrampe lagern, kurz vor dem Start mit Hochdruck in die Raketentanks geführt werden. Verunreinigungen würden dramatische Folgen haben. Deshalb kommen hier HoferMembrankompressoren zum Einsatz. Sie verdichten die Reinstgase  auf bis zu 800 bar.

Andreas Hofer Hochdrucktechnik GmbH ist seit Jahrzehnten weltweit Partner der Raumfahrtindustrie.


Kontakt

Fordern Sie hier weitere Information an oder lassen Sie sich ein individuelles Angebot erstellen.

> Kontaktformulare

Weitere Informationen

> Hofer Membrankompressoren