Hofer Kolbenkompressoren TKH für die Fahrzeugbetankung

Hofer Kolbenkompressoren TKH sorgen dafür, dass Wasserstoff auf einen bestimmten Druck verdichtet wird, damit der gasförmig angelieferte Wasserstoff an den Zapfsäulen zur Betankung genutzt werden kann. Die Kompressoren arbeiten im Kompressionsraum ohne Schmierung und stellen so sicher, dass der Wasserstoff frei von Verunreinigungen bleibt.

Hofer Kolbenkompressoren TKH erreichen Drücke bis zu 1.000 bar. Dabei ist die hydraulische Antriebseinheit hermetisch vom Gasraum getrennt.

Üblich ist die Aufstellung des Hydraulikaggregates außerhalb der Ex-Zone. Andreas Hofer Hochdrucktechnik GmbH bietet jedoch auch Spezialversionen mit Explosionsschutz.


Kontakt

Fordern Sie hier weitere Information an oder lassen Sie sich ein individuelles Angebot erstellen.

> Kontaktformulare

Weitere Informationen

> Hofer Kolbenkompressoren TKH